<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=420337088410558&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">
Zurück zu allen Einreichungen

Radevent MS Cycling Tirol

Multiple Sklerose Gesellschaft Tirol

Ob Rollstuhlfahrer, Radfahrer, Profi oder Amateur – bei dem Radevent MS Cycling Tirol bilden MS-Patienten, Angehörige und Interessierte eine Einheit. Die dreitägige Radtour mit Vorträgen, Verkostungen und prominenter Begleitung ist der perfekte Anlass, um Bewusstsein zu schaffen, Austausch zu fördern und den Zusammenhalt zu stärken. 

Dieses Projekt hat 1.352 Shares!

Tägliche Bewegungseinheiten bieten ein enormes Potential für MS-Patienten. Denn vor allem gruppendynamische Aktivitäten stärken das Selbstbewusstsein und sind eine tolle Möglichkeit für gegenseitigen Austausch und Zusammenhalt. Deshalb hat die Multiple Sklerose Gesellschaft Tirol das Projekt „Radevent MS Cycling Tirol” ins Leben gerufen. In drei Tagen voller sportlicher Betätigung, positiver Energie und mit prominenter Unterstützung radeln MS-Patienten, Angehörige und Politiker von St. Anton am Arlberg nach Kufstein. Unterwegs warten Vorträge von renommierten Neurologen und Therapeuten sowie Verkostungen. Ob Rollstuhlfahrer, Radfahrer, Profi oder Amateur – während des dreitägigen Events bilden alle Teilnehmer eine Einheit. Somit ist das Projekt eine tolle Möglichkeit, Bewusstsein über das Krankheitsbild MS sowie dessen Auswirkungen zu schaffen und gleichzeitig Austausch und Zusammenhalt zu fördern.

Zurück zu allen Einreichungen

Alle Projekte